Pferdefotografie

Die Augen - der Spiegel der Seele | Hengste beim Spielen | Augenblicke | Lebensfreude pur | Friesenshooting | Schecke im Herbst | Klein aber oho | Aktion Fotos |

   

Die Augen - der Spiegel der Seele

Die Augen sprechen oft Bände. Dafür müssen wir lernen hinzu sehen.

Wenn ich zu einer Behandlung gerufen werde, erlebe ich manchmal so tief traurige Blicke, dass ich sehr froh bin, wenn etwas später die Info vom Besitzer kommt. Das Pferd ist wie ausgwechselt, sucht wieder Anschluss zur Herde und ist einfach wieder präsent.

Genau aus diesem Grund nehme ich mir immer wieder vor, die Augen vor und nach meinem Besuch bei den Pferden zu fotografieren. Das fühlt sich nur nicht so passend an. Es passiert schon so viel während der Behandlung und der aufmerksame Besitzer sieht es auch gleich am Ausdruck der Augen.

Nun komme ich zu einem extra Termin, zu einem Fotoshooting, um das Leuchten in den Augen fest zu halten.

Tue nur die Dinge im Leben, die Deine Seele zum Strahlen bringen!

 
 
   

Hengste beim Spielen

Nicht viele Hengste haben die Möglichkeit unter wirklich guten Bedingungen aufzuwachsen. Auf diesem Foto, haben sich zwei gefunden und genießen Ihre Freiheit in vollen Zügen.

Dieses Bild sollte zu einer Selbstverständlichkeit in der Hengsthaltung gehören!

 
 
   
  

Augenblicke

Diesen hübschen Oldenburger durfte ich im Sonnenblumenfeld fotografieren. Versteckt zwischen den Blumen sind magische Bilder entstanden.

 
 
   

Lebensfreude pur

Der Oldenburger Rubin hat kurz nach dem Beginn des Shootings gemerkt, dass es um Ihn geht.  Er hatte plötzlich mega Spass sich zu zeigen. So entstanden unglaublich kraftvolle Fotos.

 
 
   
  

Friesenshooting

Sam ein wunderschöner Friese hatte zu seiner eh schon traumhaften Ausstrahlung auch noch einen wunderschönen Schmuck, der sich auf seinem schwarzen Fell ausgezeichnet gemacht hat.

 
 
   
  

Schecke im Herbst

Der Herbst und seine bunten Farben bringt gerade die Schecken sehr schön zur Geltung. Hell und dunkel ist das Spiel der Schatten und Farben.

 
 
   
  

Klein aber oho

Ich liebe die kleinen Geister, die Ponys. Der Schalk, der Ihnen ins Gesicht geschrieben ist und ihr Schnelligkeit auf 4 Beinen. Sie sind einfach goldig und ein riesen Spass zum fotografieren.

 
 
   

Aktion Fotos

Pferde zu Fotografieren bedeutet oft sehr schnell zu sein und dann das Glück zu haben, im richtigen Moment zu Erwischen. Bei den beiden ist es mir gelungen. ein wunderschönes, sprechendes Bild der beiden kleinen Shettys.

 
 
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK