Energetisches Coaching, Meditation

   

Mensch und Tier sind im Leben ein Team. Ein Team, was sich in den meisten Fällen sehr ähnlich ist. Ähnlich im Verhalten, ähnlich in den Mustern, ähnlich mit Herausforderungen und mit gesundheitlichen Schwierigkeiten.

Schafft es der Mensch sich zu verändern, zieht das Tier mit. Die Energie und Austrahlung des Einen verändert sich und damit auch die des anderen Partners. Die Sensibilität unserer Tiere zeigt uns immer, unverfälscht und zu 100% authentisch was los ist. Tiere sind immer echt in ihrem Verhalten und Reaktionen. Sie reagieren auf feinste Stimmungen von uns, suchen Nähe oder halten Abstand, je nach dem was für sie gerade möglich und richtig ist.

Damit sind unsere Tiere und ihr Sein, das größte Geschenk, welches wir in unserem Leben besitzen. Sie zwingen uns oft durch ihre Art und Weise etwas zu verändern. Das Wundervolle ist.... für unsere Tiere machen wir es gerne. Wir möchten, dass es ihnen gut geht. Für uns selber würden wir es oft nicht so schnell machen.

Wir schauen gerne erst auf andere, bevor wir das Augenmerk auf uns richten. Bei anderen sehen wir alles sofort und haben Lösungen. Für uns selber sind unsere eigenen Themen oft blinde Flecken, die unsere Tiere jedoch zu Tage bringen.

Ich nutze nach einem ausführlichen Gespräch gerne die Möglichkeit der Meditation. Hierbei ist das Ziel nicht die Entspannung, sondern das Lösen oder aufdecken von Schwierigekten. Sobald wir uns manchen Dingen bewusst sind, haben wir auch die Chance etwas zu verändern! Daher ist es so wichtig achtsam durch das Leben zu gehen und auch die Reaktionen unsere Tiere auf tieferer Ebene zu hinterfragen. Manchmal ist es das Offensichtliche und manchmal liegt die Lösung ein paar Ebenen tiefer und ist somit nicht so leicht zu erkennen.

In der Meditation verbinde ich Dich immer mit Deinem Herzen, denn hier ist Alles bedingungslos und frei. Der Kopf funkt immer nur dazwischen und teilt dir mit warum etwas nicht geht. Das Herz und damit auch die Seele ist jedoch frei und möchte sich zeigen.

Auf Herzensebene zeigen sich die Dinge wie sie wirklich sind und nicht wie der Verstand sie bewertet!

Das ist das besondere in der Meditation, dass im Unterbewussten die Lösungen liegen und hier auch eingesetzt werden dürfen. In meiner  speziellen Besonderheit, dass ich auf energetischer Ebene das Tier in der Meditation mitnehme, kann bei Euch beiden ganz viel passieren.

Altes Erlebtes, alte Verbindungen, können z.B. losgelassen werden, alte Wunden geheilt werden usw.

Die Tiefe und Geschwindigkeit der jeweiligen Prozesse ist immer ganz unterschiedlich und kommt auf die Themen an.

Wenn Du neugierig bist und mehr erfahren möchtest ruf mich einfach ganz unverbindlich an, das wir sehen, was ich für Möglichkeiten sehe und Du Antworten auf Deine Fragen bekommst.

 
 
background